Tag-Archiv für 'neubrandenburg'

NB Nazifrei!

Am 1. Mai 2012 will die NPD in Neubrandenburg aufmarschieren. Trotz der Versuche mittels verschiedener, angemeldeter Veranstaltungen in der ganzen Stadt das mögliche Aufmarschgebiet der Nazis zu belegen und eigene Akzente zu setzen, ist zu erwarten, dass die NPD alle Möglichkeiten für ihre Demonstration ausspielen wird. Nachdem ein breites Bündnis den Naziaufmarsch 2011 in Greifswald stark einschränken konnte, wollen wir uns auch in diesem Jahr der NPD-Demonstration entgegenstellen.
Kommt am 1.Mai nach Neubrandenburg! Weitere Infos sowie ein tolles Mobi-Video findet ihr auf der Seite des Bündnisses Neubrandenburg Nazifrei!.

WEITER SAGEN:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • MySpace
  • Tumblr

Rostocker Kampfsport-Event mit rechter Beteiligung

Siegfried Hille
„Fight Night“ Teilnehmer Siegfried Hille (grinsend zweite Reihe links), bei Neonazi-Demonstration (05.03.2011 Teterow)

Am 16.04. findet in der Allround Arena die Rostocker Fight Night statt. Unter den angekündigten Kämpfern ist auch der Rostocker Siegfried Hille. Der aktive Neonazi kämpfte bereits im Februar bei der Neubrandenburger Fight Night, die wegen rechter Kämpfer in die Kritik geraten war. Hilles Zugehörigkeit zur rechten Szene war damals nicht thematisiert worden. „Es ist äußerst bedenklich, wenn sich Neonazis ungestört im Ring präsentieren können.“, sagte Frank Schönwald, Pressesprecher der Gruppe antifa unlimited. (mehr…)

WEITER SAGEN:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • MySpace
  • Tumblr